Hongkong, China

Abschied von Hong Kong

Dies ist wohl der letzte Eintrag aus Hong Kong :) Morgen um 9.50 Uhr geht mein Flieger nach Seoul und direkt in Jimin's Arme :) :)

Der Aufenthalt hier in Hong Kong hat sich wirklich gelohnt. Diese Stadt ist sehr fazinierend und hat viele verschiedene Seiten. Ich denke in den vergangenen Tagen konnte ich einen guten und vielfältigen Eindruck gewinnen.

Meine persönlichen Highlights? Spontan würde ich sagen: Spaziergang durch Kowloon, Besuch des Ladies Market und der Abstecher nach Macau.

Die Fotos werden im Laufe der nächsten Woche nachgeliefert! Rückmeldung erfolgt aus Seoul...

Nachtrag: Am letzten Abend bin ich nochmals nach Kowloon gefahren. Dort habe ich mir den Temple Street Night Market angesehen. Gekauft habe ich mir das neue Album von den Twins, einer sehr bekannten Hong Kong Girlie-Group :)

KCR Clock Tower

KCR Clock Tower

Temple Street bei Nacht

Temple Street bei Nacht

Hongkong, China

Hong Kong Island: Victoria Peak

Ich befinde mich zur Zeit im Peak Tower und geniesse die Aussicht auf Hong Kong Island. Natürlich bin ich mit der historischen Peak Tram gefahren, die hier schon seit mehr als 100 Jahren fährt. Die Fahrt war sehr spannend und beeindruckend, da der Anstieg bei etwa 27 Grad liegt.

Peak Tram

Peak Tram

Peak Tram

Peak Tram

Peak Tram

Peak Tram

Peak

Peak

Blick auf Central (vorne) und Kowloon

Blick auf Central (vorne) und Kowloon

Blick auf Central

Blick auf Central

Hongkong, China

Hong Kong Island: Wan Chai

Zum Abschluss des gestrigen Tages war ich noch in Wan Chai. Dort habe ich die goldene Statue der Bauhinia-Blume bewundert. Sie ist das Symbol Hong Kongs.

goldene Statue der Bauhinia-Blume

goldene Statue der Bauhinia-Blume

goldene Statue der Bauhinia-Blume

goldene Statue der Bauhinia-Blume

Außerdem gab es auch hier einige schöne enge Seitenstraßen mit vielen interessanten Geschäften.

Irgendwo in Wan Chai

Irgendwo in Wan Chai

Mit der Tram bin ich dann zurück nach Central gefahren.