Heute morgen bin ich zunaechst einmal kurz nach Ikebuko gefahren und habe mir dort einen der grossen Department Stores angeschaut. Gekauft habe ich eine Flasche suesslichen Sake (Japan. Reiswein) als Mitbringsel fuer Jimins Familie.

Im Anschluss ging es weiter nach Asakusa, wo ich mir den Senso-ji Schrein und die angrenzende Markstrasse Nakanise-dori angeschaut habe.

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa

Senso-ji, Asakusa