Korea

Geschenkpapier

Heute wollte ich Geschenkpapier kaufen. Oh man, welch ein Reinfall! Die Dame von der Touri-Info in Myeongdong verwies mich auf das Lotte Einkaufszentrum. Dort angekommen, gab es tatsaechlich Geschenkpapier. Kurz mit dem Verkaeufer unterhalten. Er sagte irgendwas mit 5!@#$ Won pro Bogen. Naja, ich in meinem jugendlichen Leichtsinn also: "Ok, 2 Boegen bitte." 500 Won erschienen mir realistisch. Als ich dann den 1000 Won (~1 Euro) Schein uebergeben wolle, schaute er mich verdutzt an. Ein Bogen sollte naemlich 5000 Won!!! kosten, und nicht 500. So sollte ich also fuer einen Meter Geschenkpapier fast 10 Euro berappeln! Hallo, geht's noch? Habe mich entschuldigt und etwas genervt den Laden verlassen. Papierservietten wollte ich uebrigens auch noch kaufen - 20 Stueck gibt's bei Avatar fuer 3 Euro... Die spinnen doch alle...! (Musste mal gesagt werden)

Incheon, Korea

Sudoguksan Museum of Housing and Living

지난 토요일에 동인천역 근처에 있는 수도국산 달동네 박물관을 구경했다. 작지만 재미있었다.

Am Samstag war habe ich mir das kleine aber dennoch interessante Sudoguksan Museum of Housing and Living angeschaut. Es befindet sich in der Naehe der Dong-Incheon U-Bahn-Station und soll an die Sudoguksan-Nachbarschaft, eine Slum-aehnliche Gegend, erinnern. Diese wurde 1998 abgerissen und an ihrer Stelle wurden inzwischen moderne Apartmentkomplexe errichtet.

So sehen uebrigens die "modernen" Apartmentkomplexe aus...

Gangwon-Do, Korea

Naksan-sa Tempel

Der Naksan-sa ist ein recht bekannter Tempel, jedoch wurde ein Teil der Anlage vor einiger Zeit bei einem Feuer zerstoert.

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Naksan-sa Tempel

Korea

Hoi (Roher Fisch) im Zelt-Restaurant, Noraebang, Feuerwerk und Frühstück

Am vergangenen Samstag ging es nach der Wandertour in ein grosses Zelt-Restaurant, bzw. ein Zelt, mit vielen kleinen Restaurants. Dort haben wir zunaechst Hoi (회), rohen Fisch gegessen. Dazu sucht man sich den noch lebendigen Fisch aus und er wird von der Verkaeuferin mit einer speziellen Technik auf- bzw. zugeschnitten. An diesem Essen hat mich gestoert, dass es fast keine Beilage gab. Einfach nur roher Fisch, verschiedene Sossen, Salatblaetter, und (nicht ganz so leckeres) Kimchi. Gerne haette ich Reis dazu gegessen und Hoi a la Sushi gegegessen, aber gerade bei dieser Verkaueferin gab es keinen Reis... Immerhin gab es im zweiten Gang Maeuntang Fischsuppe von einer anderen Verkaueferin, die uns auch Reis gebracht hat. Nach dem Essen ging es schliesslich noch zum Karaoke ins Noraebang und zum Abschluss haben wir noch einige Feuerwerkskoerper am Strand gezuendet.

Vorspeise - was auch immer das ist, es war nicht mein Fall...

Vorspeise - was auch immer das ist, es war nicht mein Fall...

Hoi, roher Fisch

Hoi, roher Fisch

Am naechsten Morgen haben die Studenten Kimchi-Jjigae zum Fruehstueck zubereitet - lecker!

Korea

우리 강원 여행

지난 주말에 바다도 구경하고 등산도 하려고 강원도에 갔다. 우리 팀은 모두 10명이었다. 독일에서 온 랄프 교수님, 한국 남학생 3명, 한국 여학생 5명, 저였다. 우리는 동해에 있는 숙소에 가려고 서울에서 큰 자동차를 빌렸다. 금요일 저녁에 여행을 시작했다. 우리 팀은 만나서 고속도로로 속초쪽으로 떠났다. 차가 많이 밀렸기 때문에 낙산에 조금 늦게 도착했다. 도착한 후에 먼저 식당을 찾았다. 우리 팀은 모두 사람이 저녁을 아직 안 먹었기 때문에 배가 너무 고파서 해산물을 많이 먹었다. 그리고 늦은 밤까지 술을 마셨다. 즐거웠다.

토요일에는 오전 10시쯤 일어났다. 먼저 바다를 구경했다. 그리고 식사를 하고 등산하러 설악산에 갔다. 약 5시간 동안 등산을 했다. 조금 힘들고 다리도 아팠지만 산에서 본 경치가 정말 아름다웠다. 그래서 기분도 더 좋아졌다. 낙산 비치에 돌아온 후에 저녁을 먹었다. 거기에서 나는 처음 회를 먹어 봤다. 맛있었지만 그 천막 식당에서 처음부터 밥을 주지 않아서 싫었다. 식사 후에 노래를 부르고 춤을 추려고 노래방에 갔다. 우리 팀사람들의 기분이 너무 좋았기 때문에 정말 즐거운 시간을 보냈다. 그리고 마지막에 바닷가에서 불꽃을 쏘아 올렸다.

일요일에는 일출을 보려고 일찍 일어나서 바다에 갔다. 아름다웠다. 아침에 학생들이 맛있는 김치찌개를 준비했다. 다음 날에 수업이 있기 때문에 아침을 먹은 후에 서울쪽으로 떠나야 했지만 직접 가지 않고 먼저 낙산사에 들렀다. 재미있었지만 전에 그 절은 타서 재가 됐기 때문에 많이 구경할 게 없었다. 서울에 오는 길에 다시 한 번 횡계 근처에 있는 양떼목장에 들렀다. 작년에 나는 벌써 거기에 여행을 갔는데 너무 놀랐다. 유명한 곳이구나.

마지막에 밤에 서울에 도착했다. 우리 팀은 모두 피곤했지만 또 한 번 먹으러 식당에 갔다. 이번에는 고기를 먹고 싶어서 삼겹살 집에서 식사를 했다. 먹은 후에 우리 팀은 헤어졌다. 내 기분이 조금 슬퍼졌다. 이 친구들과 너무 즐거운 주말을 보냈고 그들은 영어를 잘 할 수 없었기 때문에 한국어도 많이 연습했다. 다시 만나고 싶다.

Korea

Universitäts-Eintrittsprüfung - Seoul High School

Ich unterbreche die Gangwon-Berichterstattung fuer ein aktuelles Ereignis: Die Universitaets-Eintrittspruefung. Heute war wohl der wichtigste Tag im Leben vieler Schulabgaenger, denn die alles entscheidende Pruefung stand an. Diese Mammut-Pruefung, die um 8.30 Uhr an jeder High School (Gymnasium) beginnt und bis in den fruehen Abend reicht, deckt wohl so ziemlich jedes erdenkliche Schulfach ab. Die dort erzielte Punktzahl entscheidet ueber die zukuenftigen Karrierchancen des Schuelers, und den Zutritt zu einer der sehr guten oder doch eher nur mittelklassigen Universitaeten. Uni-Ranking und das damit verbundene Networking ist in Korea enorm wichtig und entscheidet oft ueber den Job.

Wie wichtig diese Pruefung ist und von der Bevoelkerung ernst genommen wird, durfte ich heute live erleben. Ich bin extra frueh aufgestanden, und habe mich noch vor dem Sprachunterricht zur Seoul High School in Banpo aufgemacht. Zunaechst bin ich mit dem Bus zur Bangbae Station gefahren. Dort standen schon viele Polizisten. Als ich nach dem Weg fragte, hielt man mich wohl fuer einen Schueler und setzte mich prompt in ein Auto und karrte mich direkt zur Schule. Auf diese Art und Weise wurden auch einige der Schueler dort hin befoerdert. Denn wer zu spaet kommt, muss ein Jahr warten. Aus diesem Grund fangen auch fast alle Unternehmen an diesem Tag etwas spaeter an zu arbeiten - und die Strassen waren wirklich erheblich ruhiger als sonst (Ich habe mit dem Bus in Rekordzeit zur Uni geschafft, aber das ist ein anderes Thema...). Vor der Schule standen bereits sehr viele Menschen: Eltern, ehemalige Schueler, Reporter. Mit Cheering-Spruechen und Schildern wurden die Prueflinge willkommen geheissen. Es wurde Kaffee und Schokolade verteilt. Ein interessantes Erlebnis.

오늘은 대학수학능녕시험이 있었다. 구경하려고 일찍 일어나고 집근처에 있는 고등학교에 갔다. 먼저 집 앞에 버스를 타고 가다가 길을 잘 모르기 때문에 어느 장류장에 내려야 하는 걸 버스운전자에게 물았다. 버스를 내린 후에 공중의 자동차가 학생들을 기다렸다. 저도 그 차를 탈 수 있었다. 그 차로 반포동에 있는 서울고등학교에 갔다. 응원하려고 거기에 사람들이 많이 왔다. 재미있었다. 사진들을 찍은 후 에 어학당에 늦게 올까봐 빨리 버스 정류장에 돌아와서 버스를 연세대학교쪽으로 탔다. 이 시험 때문에 회사들은 일이 늦게 시작해서 오늘은 교통이 복잡하지 않았다. 그래서 9시 전에 어학당에 도착할 수 있었다. ^^

Gangwon-Do, Korea

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Am Samstag haben wir uns nach dem Mittagessen auf den Weg ins Seoraksan Gebirge gemacht und den Ulsanbawi bestiegen. Das Wetter war kuehl und klar, und wir konnten eine dementsprechend schoene Aussicht geniessen. Eine gelungene Abwechselung zum Alltag in Seoul.

Tempel

Tempel

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Wandern im Seoraksan Gebirge (Ulsanbawi)

Gangwon-Do, Korea

Naksan Beach an der Ostküste

Am Samstag Vormittag haben wir uns als erstes den Strand angeschaut, und am Sonntag haben wir es sogar geschafft, rechtzeitig zum Sonnenaufgang aufzustehen. Leider war es der Jahreszeit entsprechend kalt... Dafuer gab es dann warmen Eintopf zum Mittagessen.

Koreanische Studierende

Koreanische Studierende

Naksan Beach an der Ostküste Koreas

Naksan Beach an der Ostküste Koreas

Unsere Unterkunft

Unsere Unterkunft

Naksan Beach an der Ostküste Koreas

Naksan Beach an der Ostküste Koreas

Sonnenaufgang am Sonntag

Sonnenaufgang am Sonntag

Sonnenaufgang am Sonntag

Sonnenaufgang am Sonntag

Sonnenaufgang am Sonntag

Sonnenaufgang am Sonntag

Unser Mietwagen - Mit 10 Personen gut beladen...

Unser Mietwagen - Mit 10 Personen gut beladen...

Koreanische Studentinnen

Koreanische Studentinnen

Korea

Ankunft und Essen in Naksan: Muscheln & Maeuntang

Am Wochenende haben wir, d.h. Ralf, eine Gruppe von 8 Studenten und Studentinnen sowie meine Wenigkeit einen Ausflug in die Provinz Gangwon-do unternommen. Mit einem grossen Mietwagen ging es am Freitagabend nach Naksan am Ostmeer. Unsere Unterkunft haben wir ueber Beziehungen bekommen, da es sich dabei eigentlich um einen Erholungsort fuer Soldaten handelt. Zu dieser Jahreszeit waren allerdings kaum andere Gaeste vor Ort und so hatten wir unsere Ruhe. Zunaechst sind wir Essen gegangen und haben es uns schliesslich noch in unserer Bleibe gemuetlich gemacht...

Mae-un-tang (매운탕) - Scharfe Fischsuppe mit Tofu

Mae-un-tang (매운탕) - Scharfe Fischsuppe mit Tofu

Da die grosse Mehrzahl der KoreanerInnen kein oder nur sehr eingeschraenktes Englisch sprechen, hatte der Ausflug fuer uns beiden Deutsche sogar noch einen schoenen Lerneffekt. Auch wenn mein Koreanisch noch lange nicht so gut ist wie das von Ralf, konnte ich dennoch viel von dem gesagten verstehen oder zumindest im Sinn erahnen. Und die Studenten haben sich auch wirklich Muehe geben, mit uns langsam zu sprechen :)

Korea

Paepaero Day: Überdimensionierte Kekse und Teddybären

Am 11.11. ist Paepaero Day. Dabei handelt es sich um einen weiteren von der Wirtschaft geschaffenen Tag, der dem Valentinstag aehnelt. Die Ziffern "11.11." entsprechen der laenglichen Form dieser Kekse, die man doch bitte in Mengen kaufen moege um sie den Liebsten zu schenken. Normalerweise sind diese Kekse etwa so gross wie Salzstangen, speziell zum Paepaero Day findet man aber auch ueberdimensionierte Sticks oder auch fertig verbackte Geschenke, oft zusammen mit suessen Teddybaeren, in den Regalen der Supermaerkte und Convenience Stores.

Paepaero im Supermarkt

Paepaero im Supermarkt

Ich werde das Wochenende und damit auch den Paepaero Day mit einigen Architekturstudenten im Seoraksan-Gebirge verbringen. Drueckt uns die Daumen, dass das Wetter mitspielt... Sonst sitzten wir am Ende noch in der Unterkunft fest und essen ... Paepaero.