Am Abend landeten wir in Singapur,und mit der Ubahn ging es direkt ins Zentrum der Stadt, nach Singapur-Chinatown.Dort hatten wir bereits eine Unterkunft reserviert, das Fernloft Hostel. Nachdem wir uns in Indonesien und Burma ausschliesslich in Doppelzimmern einquartiert hatten, war im vergleichsweise teuren Singapur eine Unterkunft im Mehrbettzimmer angesagt. Was aber auch ab und zu mal ganz lustig ist, kommt man so doch eher auch mal mit anderen Reisenden ins Gespraech.

Fernloft Hostel in Singapur-Chinatown

Fernloft Hostel in Singapur-Chinatown

Fernloft Hostel in Singapur-Chinatown

Fernloft Hostel in Singapur-Chinatown

Fernloft Hostel in Singapur-Chinatown

Fernloft Hostel in Singapur-Chinatown