Vang Vieng, Laos

Happy Shakes und Happy Pizza in Vang Vieng

Nach dem kleinen Ausflug widmeten wir uns am Abend dem Nachtleben von Vang Vieng. Wie bereits erwaehnt ist Vang Vieng eine Backpacker-Hochburg, hier wimmelt es nur so von jungen oder auch aeltern Rucksackreisenden. Dementsprechend gibt es auch viele Bars und Restaurants. Spezialitaeten sind vor allem Frucht-Shakes und Cocktails, aber natuerlich auch Beerlao. Ausserdem gibt es hier, warum auch immer, fast ueberall Pizza. Ein weiteres Phaenomen ist, dass in so gut wie allen dieser gemuetlichen, meist zu den Seiten hin offenen Bars, in denen man mehr liegt als sitzt, nur ein einziges Fernsehprogramm gezeigt wird: Friends. Und das Non-Stop.

Restaurant bzw. Cocktail- und Shake-Bar in Vang Vieng

Restaurant bzw. Cocktail- und Shake-Bar in Vang Vieng

Restaurant bzw. Cocktail- und Shake-Bar in Vang Vieng

Restaurant bzw. Cocktail- und Shake-Bar in Vang Vieng

Gemütliche Bars und "Friends" zum Drogencocktail?

Gemütliche Bars und "Friends" zum Drogencocktail?

Keine Happy Shakes, sondern Frucht pur!

Keine Happy Shakes, sondern Frucht pur!

Ich gehe mal davon aus, dass diese gemuetliche und zu einem Nickerchen einladende Einrichtung auch ihren Grund hat - Vang Vieng hat naemlich auch den Ruf als Drogenhochburg. Klar, auch in Laos sind Drogen offiziell illegal, aber darum kuemmert sich scheinbar niemand - solange das Geld stimmt. Insbesondere sind die Bars hier fuer die sogenannten Happy Shakes und Happy Pizzas beruechtigt, also Shakes und Pizza, mit dem gewissen Extra. Manchmal konnte man dieses Extra aber auch einfach als Option zubuchen, so wie man es auch z.B. mit Extra-Knoblauch bei Joeys und Co in Deutschland macht. Natuerlich kein Wort von Drogen. Die extra Zutat wurde meist als Smiley :-) abgebildet...

Aber fragt mich nun bitte nicht, welche Drogen dort verwendet werden. Wir waren zum Glueck durch unseren Reisefuehrer vorgewarnt und haben uns von allem, was das Wort Happy im Namen trug, lieber ferngehalten. Wer weiss wo das sonst noch geendet haette... *rolleyes*

Vang Vieng, Laos

Mit dem Roller auf Erkundungstour in Vang Vieng

Im Anschluss mieteten wir uns einen Roller und duesten etwas durch die Gegend. Bei der Waerme war der Fahrtwind sehr angenehm auf der Haut! Zu schnell sind wir natuerlich nicht gefahren, da wir weder Schutzkleidung noch Helme trugen und es fuer mich das erste Mal auf so einem Ding war. Fuer mich als alter Motorradfahrer war es am Anfang etwas ungewohnt, aber wir haben es schliesslich doch gut ueberstanden.

Rollerverleih in Vang Vieng, Laos

Rollerverleih in Vang Vieng, Laos

An der Tankstelle

An der Tankstelle

Alte Landebahn in Vang Vieng (Ich glaube von den Amerikanern...)

Alte Landebahn in Vang Vieng (Ich glaube von den Amerikanern...)

Landwirtschaft in Laos

Landwirtschaft in Laos

Unser Roller, im Hintergrund einige Bungalows

Unser Roller, im Hintergrund einige Bungalows

1-Dollar-Brücke (Wegzoll!) in Vang Vieng, Laos

1-Dollar-Brücke (Wegzoll!) in Vang Vieng, Laos

Schöne Landschaft in Vang Vieng, Laos

Schöne Landschaft in Vang Vieng, Laos

Seyeong sitzt am Fluss in Vang Vieng

Seyeong sitzt am Fluss in Vang Vieng

Schöne Landschaft in Vang Vieng, Laos

Schöne Landschaft in Vang Vieng, Laos

Kinder spielen am Fluss

Kinder spielen am Fluss

Vang Vieng, Laos

Laotisches Restaurant Nokeo in Vang Vieng

Nach dem Check-In und einer kurzen Ruhepause im Bungalow wurden wir vom Hunger wieder ins Dorf getrieben. Gegenueber dem alten Marktplatz von Vang Vieng fanden wir schliesslich ein laotisches Restaurant, das Nokeo. Somit kamen wir an unserem zweiten Tag in Laos endlich in den Genuss der lokalen Speisen!

Laotisches Essen: Gelbe Nudeln

Laotisches Essen: Gelbe Nudeln

Laotische Küche: Pilzpfanne

Laotische Küche: Pilzpfanne

Trotz aller Befuerchtungen - man denke an das Essen in Thailand zurueck - hatten wir bei diesem Mal wohl die richtige Wahl getroffen. Kurz gesagt: das Essen war lecker. Seyeong begnuegte sich mit einer Pilzpfanne, ich entschied mich fuer gelbe Nudeln.

Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng

Wie schon auf den vorherigen Fotos zu sehen war, waren wir nicht die einzigen Backpacker in Vang Vieng und bereits der erste Rucksacktourist, den wir nach dem Weg zu den Riverside Bungalows fragten, konnte uns prompt weiterhelfen. Wir entschieden uns fuer diese Unterkunft aus drei Gruenden: 1) Wir wollten zur Abwechselung mal ein Bungalow und kein stinknormales Guesthousezimmer, 2) sowohl im Lonely Planet, als auch 3) bei meinem Bloggerkollegen Chris, der bereits 2004 eine aehnliche Tour gemacht hat, gab es keine negativen Kommentare ueber diese Unterkunft.

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Unser Bungalow in Vang Vieng

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Riverside Bungalows, Vang Vieng, Laos

Blick vom Balkon unseres Bungalows

Blick vom Balkon unseres Bungalows

Und tatasaechlich, wir wurden nicht enttaeuscht. Selbst ohne Aircon war es von den Temperaturen her ertraeglich und ein Moskitonetz schuetze uns vor den Blutsaugern. Etwas seltsam waren allerdings die Geraeusche in der Nacht - keine Ahnung ob das Froesche waren??? Jedenfalls haben wir die beiden Naechte gut ueberstanden und wuerden dort jederzeit wieder einkehren!

Vang Vieng, Laos

Ankunft in Vang Vieng

Am Nachmittag sind wir schliesslich in Vang Vieng, dem Backpackernest von Laos, eingetroffen. Wir wurden von dem Bus natuerlich direkt vor irgendeinem Guesthouse abgesetzt, hatten uns aber schon im Vorfeld auf ein Bungalow festgelegt. Ohne Karte von dem Ort streiften wir zunaechst etwas orientierungslos durch die Gegend, erhielten so aber immerhin einen ersten Eindruck von dieser kleinen Hochburg fuer Rucksacktouristen...

Kurz vor der Ankunft in Vang Vieng, Laos

Kurz vor der Ankunft in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Irgendwo in Vang Vieng, Laos

Vientiane, Laos

Busfahrt von Vientiane nach Vang Vieng

Donnerstag, 1. Mai 2008

Nach dem Aufstehen und einem gemuetlichen Fruehstueck im Hostel blieb uns noch etwas Zeit vor der Weiterfahrt nach Vang Vieng, so dass wir uns noch in einigen Souvenirgeschaeften umschauten. Aber irgendwann war es dann soweit, und der Bus stand vor der Tuer. Praktischerweise konnten wir das Busticket schon am Vortag direkt ueber das Guesthouse kaufen und wurden dann auch dort abgeholt.

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Irgendwo zwischen Vientiane und Vang Vieng

Die Busfahrt war ziemlich anstrengend, wobei sich dies im Rueckblick auf die kurvige Fahrt von Vang Vieng nach Luang Prabang auch wieder relativiert. Trotzdem muss man eindeutig jedem Laos-Reisenden den Landweg ans Herz legen, denn nur so gewinnt man immerhin auch Eindruecke vom Leben der Landbevoelkerung. Ich fand es sehr schade, dass ich nicht selbst am Steuer sass und beliebig anhalten konnte. So machten wir leider nur eine kurze Pause an einer Raststaette... deren moderne und saubere Toiletten ich euch an dieser Stelle nicht vorenthalten moechte ;-)

Unser Bus an der Raststätte zwischen Vientiane und Vang Vieng

Unser Bus an der Raststätte zwischen Vientiane und Vang Vieng

Raststätte zwischen Vientiane und Vang Vieng

Raststätte zwischen Vientiane und Vang Vieng

Kostenpflichtige Toiletten am Rastplatz in Laos

Kostenpflichtige Toiletten am Rastplatz in Laos

Toilette mit manueller Spülung

Toilette mit manueller Spülung

Aber nochmal zurueck zum laendlichen Laos: Vielleicht sollte man sich beim naechsten Besuch einfach mal ein Motorrad kaufen und so das Land erkunden?? Ich glaub das waere ganz schoen cool.