Winsen, Niedersachsen

Ein Tag in Winsen

Gestern habe ich den ganzen Tag in Winsen verbracht. Ich hatte einen Termin beim Zahnarzt um 13.45 Uhr, daher musste ich mir auch frei nehmen. Ganz toll. Dort hat aber zum Glück alles wunderbar geklappt.

Im Anschluss habe ich mich mit Björn getroffen und wir sind zusammen mit Carin und dem kleinen Maurice ins Freibad Die Insel gegangen. Wir fanden es zwar recht klein, aber zum planschen hat es gereicht :) Und dem kleinen Zwerg hat es wirklich gut gefallen.

Am Abend waren wir dann noch im Bonny's Diner. Dort sind Jan, Marc und Ralf zu uns gestoßen. Das Bier war allerdings nicht der Hit. Die Cocktails (zum halben Preis) waren aber gut. Björn ging es später jedoch ziemlich schlecht. Ob das nun vom Bier oder den Nachos bzw. der etwas merkwürdigen Soße hervorgerufen wurde, kann ich nicht sagen...

Jedenfalls ist dieser Laden eine echte Bereicherung für Winsen. Endlich gibt es eine Alternative zum Chateau!

Winsen, Niedersachsen

Winsen Luhe: Innenstadt

Hier noch zwei Fotos aus Winsen's Fussgängerzone. So schnell wird man mich dort hoffentlich nicht wieder sehen ;-)

Winsen, Niedersachsen

Gymnasium Winsen/Luhe

Gymnasium Winsen/Luhe

Gymnasium Winsen/Luhe

Abitur 2000 Sternchen

Abitur 2000 Sternchen

Momentan bin ich also wieder in der Heimat. Da ich heute etwas früher Feierabend gemacht habe, bin ich nach Winsen (an der Luhe) gefahren. Natürlich war es nicht sehr aufregend - Winsen ist eben doch nur eine verschlafener Vorort von Hamburg.

Am Gymnasium Winsen (siehe Foto) habe ich im Jahre 2000 mein Abitur gemacht. Daran erinnert auch unser Sternchen. Wir waren damals der zweite Jahrgang, der einen solchen Stern vor das Gymnasium gesetzt hat. Inzwischen sind weitere hinzugekommen, aber unser ist natürlich der schönste ;-)