Um 11.00 Uhr sammelte mich ein Bus von Moose Travel Network für die Tour zu den Niagara Fällen ein. Der erste Eindruck dieser Tourgesellschaft: SUPER! Unser Tourguide Bob war sehr gut drauf und hat uns viel erzählt.

Unseren ersten Stopp auf dem Weg zu den Falls legten wir bei einem Winzer ein. Hier durften wir einige Weinproben genießen. Hier wird auch der sehr süße Eiswein angebaut, dessen Trauben bei tiefsten Temperaturen von Hand gepflückt werden.

Weinprobe bei einem Winzer auf dem Weg zu den Niagara Falls, Kanada

Weinprobe bei einem Winzer auf dem Weg zu den Niagara Falls, Kanada

Einen weiteren Stopp legten wir bei dem größten "Whirpool" der Welt ein.

Whirpool auf dem Weg zu den Niagara Falls, Kanada

Whirpool auf dem Weg zu den Niagara Falls, Kanada

Whirpool auf dem Weg zu den Niagara Falls, Kanada

Whirpool auf dem Weg zu den Niagara Falls, Kanada