Montreal, Quebec, Kanada

Biodome und Botanischer Garten

25. September 2003

Petra, Thea, Andreas und ich besichtigen den Biodome und den botanischen Garten von Montreal.

Tropischer Bereich im Biodome von Montreal, Kanada

Tropischer Bereich im Biodome von Montreal, Kanada

Chinesischer Garten im Botanischen Garten von Montreal, Kanada

Chinesischer Garten im Botanischen Garten von Montreal, Kanada

Chinesischer Garten im Botanischen Garten von Montreal, Kanada

Chinesischer Garten im Botanischen Garten von Montreal, Kanada

Bonzai Baum im Botanischen Garten von Montreal, Kanada

Bonzai Baum im Botanischen Garten von Montreal, Kanada

Botanischer Garten von Montreal, Kanada

Botanischer Garten von Montreal, Kanada

Montreal, Quebec, Kanada

Montreals Chinatown

Auch Montreal hat eine Chinatown. Sie beginnt an einem großen Tor mit chinesischen Schriftzeichen.

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Chinatown in Montreal, Kanada

Montreal, Quebec, Kanada

Stadtrundgang durch Montreal

24. September 2003

Bei einem Stadtrundgang besichtige ich die Innenstadt von Montreal.

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Eindrücke aus Montreal, Kanada

Montreal, Quebec, Kanada

Auberge de Jeunesse

Nach dem Ausblick geht es in die Stadt und zu unserer Unterkunft, der Jugendherberge von Montreal.

Jugendherberge - Auberge de Jeunesse in Montreal, Kanada

Jugendherberge - Auberge de Jeunesse in Montreal, Kanada

Montreal, Quebec, Kanada

Ausblick auf Montreal

Kurz vor Montreal halten wir bei einem Aussichtspunkt. Hier werden wir von unzähligen Eichhörnchen begrüßt und haben einen tollen Ausblick über die Stadt.

In Montreal werden wir von kleinen Eichhörnchen begrüßt

In Montreal werden wir von kleinen Eichhörnchen begrüßt

In Montreal werden wir von kleinen Eichhörnchen begrüßt

In Montreal werden wir von kleinen Eichhörnchen begrüßt

Von einer Terrasse genießen wir den Blick auf Montreal, Kanada

Von einer Terrasse genießen wir den Blick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Ausblick auf Montreal, Kanada

Kingston, Ontario, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands

23. September 2003

Auf dem Weg nach Montreal nehmen wir an einer Bootsfahrt zu den sogenannten Thousand Islands teil. Dabei handelt es sich um eine Inselgruppe aus fast 2000 kleinen Inseln am Abfluss des Ontariosees. Diese sind teilweise von skurrilen Bauwerken versehen, wie einer mittelalterlichen Rheinburg oder der kürzesten internationalen Brücke der Welt.

Chris und Inga

Chris und Inga

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Burg auf einer Insel der Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Burg auf einer Insel der Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Die kleinste internationale Brücke der Welt verbindet eine kanadische und US-amerikanische Insel der Inselgruppe Thousand Islands

Die kleinste internationale Brücke der Welt verbindet eine kanadische und US-amerikanische Insel der Inselgruppe Thousand Islands

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Bootsfahrt zu den Thousand Islands bei Kingston, Kanada

Kingston, Ontario, Kanada

Hausbootparty in Kingston

Bei der Ankunft in Kingston gab es eine große Überraschung: Wir sind in keinem klassischen Hostel untergebracht, sondern in einem umfunktionierten Schiff, der Alexander Henry. Am Abend organisiert unser Tourguide Chris eine Party auf dem Gesellschaftsraum des Schiffs.

Inga auf der Alexander Henry

Inga auf der Alexander Henry

Blick auf Kingston, Kanada

Blick auf Kingston, Kanada

Tourguide Chris

Tourguide Chris

Party im Gesellschaftsraum

Party im Gesellschaftsraum

Party im Gesellschaftsraum

Party im Gesellschaftsraum

Sandbanks Provincial Park, Ontario, Kanada

Baden im Ontariosee

Der Ontariosee ist einer der fünf Großen Seen Nordamerikas. Auf dem Weg nach Kingston legten wir einen Zwischenstopp am See im Sandbanks Provincial Park ein. Als unser Tourguide uns im Bus aufforderte, die Badehosen anzuziehen, hielten wir das für einen Witz. Tatsächlich war er dann der einzige, der sich eine Erfrischung im Lake Ontario genehmigte.

Auf dem Weg zum Ontariosee - Lake Ontario, Kanada

Auf dem Weg zum Ontariosee - Lake Ontario, Kanada

Am Strand vom Ontariosee - Lake Ontario, Kanada

Am Strand vom Ontariosee - Lake Ontario, Kanada

Am Strand vom Ontariosee - Lake Ontario, Kanada

Am Strand vom Ontariosee - Lake Ontario, Kanada

Toronto, Ontario, Kanada

Moosebus, Tim Hortons und Big Apple

22. September 2003

Heute holte mich der Tourbus von Moose für die große Rundreise durch Ontario und Quebec ab. Unser erstes Ziel war Kingston.

Tourbus von Moose

Tourbus von Moose

Im Tourbus von Moose

Im Tourbus von Moose

Auf dem Weg dorthin hielten wir zu allererst bei Tim Hortons, einer kanadischen Donutkette. Hier gibt es nicht nur leckere Backwaren, sondern auch trinkbaren Kaffee!

Einen weiteren Halt legten wir beim "Big Apple" ein. Direkt am Highway hat ein Unternehmen einen riesigen Apfel aus Beton aufgestellt. Dazu gibt es nebenan aus der Bäckerei den passenden Apfelstrudel. Ein Schild im Garten warnt vor gefährlichen Kaninchen. Verrückt.

Niagara Falls, Ontario, Kanada

Die Niagarafälle

Endlich angekommen! Die Niagarafälle bestehen aus einem US-amerikanischen Teil und einem kanadischen Teil. Die amerikanischen Fälle wirken ziemlich süß im Vergleich zu den kanadischen.

Ankunft in Niagara Falls, Kanada

Ankunft in Niagara Falls, Kanada

Die amerikanischen (links) und kanadischen (rechts) Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die amerikanischen (links) und kanadischen (rechts) Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada

Die kanadischen Wasserfälle in Niagara Falls, Kanada