Nachdem am Vortag westliches Essen auf der Speisekarte stand, versuchten wir es nun mit kambodschanischen Speisen. Zum Mittag gab es im (vom L.P. empfohlenen) Khmer Borane Restaurant ein Fisch- und Fleischgericht - beide sehr lecker! Am Abend wagten wir uns in ein sehr belebtes Restaurant, welches uns bereits am Vortag aufgefallen ist. Dort wurde Steamboat serviert, aber anders als beim Steamboat-Essen in Laos befanden sich in der Suppe allerhand Eingeweide und unidentifizierbare Fleischfetzen, so dass wir das Essen nicht wirklich geniessen konnten. Das Auge isst eben doch mit...

Mittagessen im Khmer Borane Restaurant: Fish und Lok Lak (Rind)

Mittagessen im Khmer Borane Restaurant: Fish und Lok Lak (Rind)

Abendessen: Steamboat - Suppe mit Gemüse und Fleisch (Leider auch Eingeweide)

Abendessen: Steamboat - Suppe mit Gemüse und Fleisch (Leider auch Eingeweide)

Weitere Zutaten für Steamboat

Weitere Zutaten für Steamboat

Garküche am Strassenrand

Garküche am Strassenrand

Yum Yum

Yum Yum