Der Hindu-Tempel Banteay Samre (Anfang 12. Jahrhundert, Suryavarman II.) ist 14 km nordöstlich Siem Reap gelegen. Elegant proportionierter Tempel der klassischen Periode. Undatiert, vielleicht etwas später als Angkor Waterbaut. Das Innere ist in seiner Auslegung ähnlich wie das von Chau Say Tevoda, mit dem es möglicherweise zeitgleich ist. Zwischen 1936 und 1944 abgebrochen und neu errichtet. Die Samres waren ein Volk unterschiedlicher Herkunft, von dem angenommen wird, daß sie am Fuß des Kulenhöhenzuges lebten. (Quelle: The Angkor Guide)

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha

Banteay Samre Tempel in Angkor, Kambodscha