Granada, Spanien

Das Maurenviertel Albayzin

Fast wie in einer anderen Welt fühlt man sich beim Besuch des Maurenviertels Albayzin in Granada: Straßen voller bunter Souvenirgeschäfte, orientalische Basaratmosphäre und dazwischen immer mal wieder ein Teehaus.

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

In Albayzin, dem Maurenviertel von Granada, Spanien

Granada, Spanien

Catedral de Granada

Ein prächtiges Bauwerk im Zentrum der Stadt, von dem wir uns allerdings nur die Front anschauten. Die Kathedrale von Granada steht nämlich im Schatten weitaus interessanterer Sehenswürdigkeiten.

Kathedrale in Granada, Spanien

Kathedrale in Granada, Spanien

Granada, Spanien

Marktgasse

Direkt am Plaza Bib-Rambla befindet sich diese Marktgasse. Sie erinnert allerdings eher an einen orientalischen Basar als einen spanischen Markt. Es ist nur ein Vorgeschmack auf das, was Granada noch zu bieten hat.

Marktgasse in Granada, Spanien

Marktgasse in Granada, Spanien

Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla

Unsere Unterkunft in Granada befand sich mitten im Stadtzentrum, am Plaza Bib-Rambla. Hier begann dann auch unsere Erkundungstour durch die Stadt.

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Plaza Bib-Rambla in Granada, Spanien

Granada, Spanien

Hostal Zacatin

Mittwoch, 3. April 2013

Mit dem Zug ging es von Sevilla weiter nach Granada. Hier quartierten wir uns in dem zentral gelegenen Hostal Zacatin ein.

Hostal Zacatin in Granada, Spanien

Hostal Zacatin in Granada, Spanien

Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina

Eine der besten Tapasbars auf unserer Reise war das Catalina in Sevilla. Sowohl die kreative Auswahl als auch die Qualität überzeugten uns. Dies führte schließlich dazu, dass wir weit mehr bestellten als üblich und kugelrund das Lokal verließen.

Tapasbar Catalina in Sevilla, Spanien

Tapasbar Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Tapas im Catalina in Sevilla, Spanien

Sevilla, Spanien

Plaza el Salvador

Nach der Flamencoaufführung hatten wir Hunger und machten uns auf dem Weg zu einer Tapasbar. Unterwegs kamen wir am Plaza el Salvador vorbei, einem Treffpunkt für Jugendliche und Nachtschwärmer.

Plaza el Salvador in Sevilla, Spanien

Plaza el Salvador in Sevilla, Spanien

Plaza el Salvador in Sevilla, Spanien

Plaza el Salvador in Sevilla, Spanien

Sevilla, Spanien

Flamenco im Casa de la Memoria de Al-Andalus

Sevilla gilt als Flamenco-Hauptstadt und so stand der Besuch einer Aufführung ganz oben auf unserer Liste. Wir entschieden uns für einen Abend im Casa de la Memoria de Al-Andalus, da die Shows hier als authentisch gelten.

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Casa de la Memoria de Al-Andalus in Sevilla, Spanien

Sevilla, Spanien

Paella im La Cueva

Während der Reise durch Spanien haben wir an verschiedenen Orten Paellas probiert. Keine war jedoch annähernd so gut, wie diese hier im Restaurant La Cueva in Sevilla. Hinzu kommt noch die tolle Lage des Restaurants an einem ruhigen kleinen Plaza. Sehr zu empfehlen.

Restaurant La Cueva in Sevilla, Spanien

Restaurant La Cueva in Sevilla, Spanien

Paella im Restaurant La Cueva in Sevilla, Spanien

Paella im Restaurant La Cueva in Sevilla, Spanien

Sevilla, Spanien

Jardines del Alcazar

Eine kleine grüne Oase im Stadtzentrum von Sevilla ist die Parkanlage Jardines del Alcazar.

Jardines del Alcazar in Sevilla, Spanien

Jardines del Alcazar in Sevilla, Spanien

Jardines del Alcazar in Sevilla, Spanien

Jardines del Alcazar in Sevilla, Spanien