Website News

Sommerpause

Hier geht es Ende August / Anfang September weiter.

Website News

Neues Webdesign zum 10-jährigen Blogjubiläum

Seit knapp 15 Jahren ist die Adresse www.nuku.de mein virtuelles zu Hause im Internet, und vor ziemlich genau 10 Jahren fing ich hier an zu bloggen - wie schnell doch die Zeit vergeht! First post ;-) lautet der Titel des ersten Beitrags vom 25.2.2004 und zeigt den Burgplatz von Braunschweig. Damals hätte ich vermutlich nicht gedacht, dass ich 10 Jahre am Ball bleiben werde und mehr als 2200 Artikel folgen werden.

Als ich den ersten Blogeintrag verfasste, war mir auch noch nicht klar, wie sich dieses Blog überhaupt entwickeln sollte. Ausgestattet mit meiner ersten Digitalkamera nahm ich mir vor, auf den Zug der Photoblogs aufzuspringen und jeden Tag ein neues Foto zu veröffentlichen. Also folgten ein paar Bilder aus Braunschweig und von meinem Urlaub in Kanada. Mit meinem ersten Aufenthalt in Korea und unzähligen Berichten über dieses Land wandelte sich das Blog jedoch zunächst in einen Koreablog, und spätestens mit den Berichten zu meiner ersten Südostasienreise in einen allgemeinen Reisefotoblog. Dabei blieb ich der ursprünglichen Idee, Fotos in den Mittelpunkt meiner Beiträge zu stellen, bis heute treu.

Mit den Jahren wandelten sich jedoch nicht nur die Themen, sondern auch das Design und Layout meiner Homepage. Ein Rückblick:

Das erste Webdesign, an dass ich mich erinnern kann, stammt noch aus der Vor-Blog-Ära. Eine typische, statische Seite. Eine private Homepage, auf der ich mich im vorstellte. Immerhin, 5 Jahre zierte das von meinem Freund Ralf erstellte Design meine Homepage.

Design von Nuku.de (ca. 1999 bis 2004)

Design von Nuku.de (ca. 1999 bis 2004)

Mit dem ersten Blogbeitrag vor 10 Jahren kam auch ein neues Webdesign im klassischen Bloglayout - mit Header, Content und Sidebar - erstellt von meinem Freund Sebastian. Und mit diesem neuen Design bekam die Website auch einen Namen: Nuku's Collage of Life. Ob der Name oder das Design zuerst da war, kann ich heute nicht mehr sagen. Es passte aber beides zusammen.

Blog-Design "Blaue Wolken" (2004-2005)

Blog-Design "Blaue Wolken" (2004-2005)

Nach knapp 1 Jahr setzten Sebastian und ich uns erneut zusammen, denn nachdem sich der Schwerpunkt des Blogs auf das Thema Korea verlagert hatte, sollte ein neues Design her. Entsprechend wurde ein prägnantes Titelbild mit Koreabezug und passendem Farbschema gewählt.

Blog-Design "Koreanische Augen" (2005-2011)

Blog-Design "Koreanische Augen" (2005-2011)

Das Design mit den koreanischen Augen zierte mein Blog fast 6 Jahre lang, und die Ablösung im Jahr 2011 fiel mir nicht leicht. Aber da die Artikel über Korea mit der Zeit weniger wurden und immer mehr Reiseberichte aus unzähligen anderen Ländern folgten, schien etwas Veränderung nicht verkehrt. Und so entstand nach meiner Südamerikareise ein neues Webdesign, mit einem tollen Titelbild aus der Uyuni Salzwüste Boliviens.

Blogdesign "Uyuni" (2011-2014)

Blogdesign "Uyuni" (2011-2014)

Heute löse ich nun auch dieses Design ab. Zum ersten Mal wird ein überwiegend grünes Farbschema meine Homepage verzieren, und zum ersten Mal verzichte ich auf ein Titelbild und eine Seitenleiste. Dafür werden die Fotos jetzt deutlich groesser dargestellt und keine Seitenleiste nimmt mehr Aufmerksamkeit oder wertvollen Platz auf kleinen Bildschirmen wie denen von Tablets weg. Denn es sind ja schliesslich die Fotos, die im Mittelpunkt dieses Blogs stehen sollen.

Website News

Sommerpause

Hier geht es im September weiter.

Website News

Sven Regener zitiert Nuku.de

Ich fühle mich geehrt: Nuku's Collage of Life wurde in der deutschen Literatur verewigt. Zumindest auszugsweise.

In seinem neuen Buch, Meine Jahre mit Hamburg-Heiner - Logbücher, zitiert Sven Regener, Autor von Herr Lehmann und Neue Vahr Süd, aus meinem Artikel zum koreanischen Reisgericht Nakji Cheolpan Bukkeumbab. Den entsprechenden Ausschnitt aus dem gleichnamigen Hörbuch (roofmusic/tacheles!, ungekürzte Lesung 4 CDs 19,95€), gelesen von Sven Regener persönlich, möchte ich Euch nicht vorenthalten:

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung. Danke an Björn für den Hinweis!

Website News

Nuku.de nach 6 Jahren im neuen Look!

Seit dem 04.03.2005 - mehr als 6 Jahre lang - wurden die Besucher auf nuku.de von den koreanischen Augen begrüsst. Damals war das Blog gerade mal ein Jahr alt und ich stand kurz vor dem Beginn meines Praktikums in Korea. Es folgten weitere Aufenthalte und unzählige Berichte aus und über Korea, so dass das Farbschema gut passte und ein Redesign nicht drängte.

Blog-Design "Koreanische Augen" (2005-2011)

Blog-Design "Koreanische Augen" (2005-2011)

Im Sommer 2009 spürte ich schliesslich das Verlangen nach Veränderung. Neben einem neuen Webdesign sollte das komplette Blogsystem neu entwickelt und benutzerfreundlicher gestaltet werden. Damals stellte ich die Software mit einem neuen Design zu ca. 80% fertig. Der gewählte Designansatz konnte mich aber nie vollends überzeugen, so dass das Projekt nun mehr als 12 Monate auf Eis lag. Erst im vergangenen Südamerika-Urlaub kamen mir zahlreiche neue Ideen in den Kopf, die mich zur Fertigstellung dieser neuen Blogversion bewegten und von einem Designwechsel überzeugen konnten. Das neue Titelbild entstand ebenfalls auf dieser Reise, am Salar de Uyuni in Bolivien.

Neben dem neuen Webdesign und Farbschema wurden unter anderem folgende Anpassungen vorgenommen:

  • Sämtliche im Blog veröffentlichte Fotos stehen nun in höherer Auflösung (sowohl Thumbnails als auch Popups) zur Verfügung
  • In der Popup-Ansicht eines Fotos kann mit den entsprechenden Buttons oder dem Mausrad durch alle Bilder des gleichen Artikels geblättert werden
  • Die Fotos werden nun auch in die RSS-Feeds eingebettet
  • Die Rubriken sind jetzt hierarchisch strukturiert.
  • Eine Breadcrumb-Navigation im Seitenkopf weist immer den aktuellen Pfad und damit Aufenthaltsort im Blog aus

Inhaltlich will ich zunächst die Berichterstattung der Rucksackreise 2009 abschliessen - hier bin ich noch die Taiwan-Fotos und -Berichte schuldig. Anschliessend sollen einige Berichte und Fotos aus Deutschland folgen, die sich im vergangenen Jahr angesammelt haben, und möglicherweise auch noch einige Fotos aus Korea vom vergangenen August, bevor es dann mit den Suedamerika-Berichten losgeht. Es gibt also genug zu berichten, Engpass dürfte mal wieder nur die Zeit sein...

Website News

"Dein Blog ist ja nun ein wenig komisch"

"Nichts mehr mit Korea - jetzt nur noch Deutschland?" fragt mich gerade Felix, dessen Illustrationen, Designs und Figuren aus seinem Lablob Design Blog uebrigens seit kurzem unter dem Label Luki in Form von Shirts, Sweatern, Stofftieren, Designbuechern und bald auch einem neuen Tischkalender vertrieben werden.

Aber nun zum eigentlichen Thema: Auf meiner Festplatte haben sich unzaehlige (tausende) Fotos von tollen Orten angesammelt, ueber die ich hier natuerlich auch berichten moechte. Im Sommer 2008 war Seyeong in Deutschland zu Gast und aus dieser Zeit stammen die in den letzten Wochen veroeffentlichen Bilder. Sobald ich damit durch bin, folgen noch einige letzte Eindruecke aus Korea, da ich, wie einige schon richtig mitbekommen haben, vor ca. 4 Wochen nach Deutschland zurueckgekehrt bin. Zur Zeit bin ich im Hotel Mama in einem Vorort von Hamburg untergebracht und fuer einen Internetdienstleister taetig, am 1.12. beginne ich jedoch einen neuen Job im Bereich IT-Beratung in Frankfurt am Main. Spaetestens im Januar soll es dann aber auch mit den Suedostasien-Berichten losgehen.

P.S: Wo kann man in Frankfurt eigentlich gut wohnen?

Korea

VisitKorea Power Blog Award 2009

VisitKorea Power Blog Award 2009

VisitKorea Power Blog Award 2009

Erfreut durfte ich gerade feststellen, dass dieses Blog von der Korea Tourism Organization mit dem VisitKorea Power Blog Award 2009 ausgezeichnet wurde. Leider wurden auf der Gewinnerliste keine Links zu den ausgezeichneten Blogs veroeffentlicht, sondern nur der erste Teil der Email-Adressen der jeweiligen Blogger.

Nicht nur über die Auszeichnung freue ich mich, sondern auch über den Preis: eine neue Digitalkamera. Ich hoffe nur, dass ich Sie auch hier in Korea direkt erhalten kann und sie mir nicht nach Deutschland geschickt wird. Mit meiner Email-Adresse aus der Gewinnerliste kann ich mich naemlich leider nicht auf der KTO-Homepage anmelden, um wie gefordert die Daten zu korrigieren.

Wer von den deutschen Korea-Bloggern wurde noch ausgezeichnet???

Den Urlaub in Suedostasien habe ich uebrigens gut ueberstanden und die Berichte folgen natuerlich auch noch. Nur nicht ganz so schnell ... aber eine Blog-Pause tut auch mal gut!

Website News

10 Euro Gutscheine für CEWE Fotobuch zu verschenken

Ich habe zwar momentan keine Zeit das Blog und die Berichterstattung ueber den (inzwischen schon viel zu lange zurueck liegenden) Urlaub fortzufuehren, dafuer aber einen Stapel an Gutscheinen fuer die Erstellung eines CEWE Fotobuchs im Wert von jeweils 10,- Euro zu verschenken.

Mit der komfortablen Software von CEWE kann auf einfache Weise aus Digitalfotos ein Fotoalbum bzw. Fotobuch erstellt und als gedrucktes Buch bestellt werden. Das kleinste Heft kostet nur ca. 8 Euro, so dass selbst ohne Zuzahlung mit dem Gutschein ein kleines Buechlein erstellt werden kann. Laesst man das Buch an einen Vertragshaendler (z.B. Media Markt) schicken, entfallen auch die Versandkosten.

Wer einen Gutschein erhalten moechte, moege bitte einen Kommentar hinterlassen. Den Gutschein sende ich dann an die angegebene Email-Adresse. Dabei gilt natuerlich: First Come - FIrst Serve. Insgesamt habe ich 20 Gutscheine zu verschenken. Alle Gutscheine sind bereits vergeben!

Probiert auch einmal das tolle Fotobuch von Pixum aus!

Website News

Giga Homepage Award 2006

Zunächst einmal Herzlich Willkommen! an alle neuen Besucher, die über den Giga.de Homepage Award auf mich aufmerksam geworden sind.

Meine Reiseberichte aus Korea habe ich auf der Seite Korea Portal thematisch zusammengestellt und sie stellt daher einen guten Einstiegspunkt in meine Homepage dar.

In den entsprechenden Rubriken des Blogs werden zahlreiche weitere Themengebiete behandelt, unter anderem Reiseberichte und Fotos aus Japan und Hong Kong. Viel Spass beim stöbern!

Update 26.6.: Das Voting ist abgeschlossen. Warten wir mal auf's Ergebnis *rolleyes*

Website News

Neues Farbschema: Adidas Girl & Trackbacks deaktiviert

Für etwas Abwechselung auf nuku.de steht nun das neue alternative Farbschema Adidas Girl in den Varianten Blau und Orange zur Verfügung. Gefällt mir schon sehr gut, konnte mich aber noch nicht von den Roten Augen als Standard-Theme trennen (Wiedererkennungswert, usw...). Oder was meint ihr?

Desweiteren habe ich die sogenannten Trackbacks deaktiviert. Darüber kam eh fast nur Spam...