Coimbra, Portugal

Bibliothek der Universität Coimbra

Highlight eines Besuchs der Universität Coimbra ist auf jeden Fall die Besichtigung der Biblioteca Joanina. Die Räume der aus dem 18. Jahrhundert stammenden Bibliothek sind prunkvoll mit Gold und Tropenhölzern verkleidet.

Bibliothek der Universität Coimbra, Portual

Bibliothek der Universität Coimbra, Portual

Bibliothek der Universität Coimbra, Portual

Bibliothek der Universität Coimbra, Portual

Bibliothek der Universität Coimbra, Portual

Bibliothek der Universität Coimbra, Portual

Coimbra, Portugal

Velha Universidade

Die bereits 1290 gegründete Universität Coimbra ist eine der ältesten Universitäten der Welt. Sie wechselte anfangs mehrmals den Standort zwischen Lissabon und Coimbra, wurde aber schließlich im Königspalast Afonsos eingerichtet.

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Auf dem Campus der Universität Coimbra - Velha Universidade, Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Die Se Velha Kathedrale

Obwohl der Bau eher einer Festung gleicht, ist die Se Velha eine Kathedrale. Sie gilt als schönster romanischer Bau Portugals.

Platz vor der Se Velha Kathedrale in Coimbra, Portugal

Platz vor der Se Velha Kathedrale in Coimbra, Portugal

Die Se Velha Kathedrale in Coimbra, Portugal

Die Se Velha Kathedrale in Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Coimbras Oberstadt

Einige Eindrücke aus dem oberen Stadtteil von Coimbra.

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Eindrücke aus der Oberstadt von Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Arco de Almedina

Die an einem Hang gelegene Stadt Coimbra lässt sich grob in einen unteren und oberen Stadtteil einteilen. Den Übergang von der Unterstadt zur Oberstadt stellt dabei das Stadttor Arco de Almedina dar.

Arco de Almedina - Tor zur Oberstadt von Coimbra, Portugal

Arco de Almedina - Tor zur Oberstadt von Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Blutwurst, Meeresfrüchte und Super Bock

Das Mittagessen hatte es in sich: Spezialitäten aus dem Meer mit Kartoffeln & Kohl für Seyeong. Fleischteller mit portugiesischer Blutwurst (Morcela) und Allerlei für mich. Dazu ein erfrischendes Super Bock.

Super Bock, ein portugiesisches Bier

Super Bock, ein portugiesisches Bier

Oktopus mit Kohl und Kartoffeln - portugiesische Küche

Oktopus mit Kohl und Kartoffeln - portugiesische Küche

Morcela (Blutwurst) und weitere Fleischvariationen - deftige portugiesische Küche

Morcela (Blutwurst) und weitere Fleischvariationen - deftige portugiesische Küche

Coimbra, Portugal

Santa Clara-a-Velha

Die häufig von Sand zugeschwemmte Klosterkirche Santa Clara-a-Velha wurde inzwischen freigelegt und renoviert. Sie ist nicht zu uebersehen, wenn man den Mondego über die Ponte de Santa Clara überquert.

Santa Clara-a-Velha in Coimbra, Portugal

Santa Clara-a-Velha in Coimbra, Portugal

Santa Clara-a-Velha in Coimbra, Portugal

Santa Clara-a-Velha in Coimbra, Portugal

Santa Clara-a-Velha in Coimbra, Portugal

Santa Clara-a-Velha in Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Ponte de Santa Clara

Die Brücke Ponte de Santa Clara führt über den Mondego Fluss. Von der anderen Seite hat man einen guten Blick auf das Stadtbild von Coimbra. Zu sehen gibt es aber auch einiges, nämlich die Bauten des gleichnamigen Klosters.

Ponte de Santa Clara - Brücke in Coimbra, Portugal

Ponte de Santa Clara - Brücke in Coimbra, Portugal

Der Mondego Fluss in Coimbra, Portugal

Der Mondego Fluss in Coimbra, Portugal

Blick auf Coimbra, Portugal

Blick auf Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Largo da Portagem

Die Einkaufsstraße von Coimbra mündet im Largo da Portagem, von dessen Cafes aus man freien Blick auf den Mondego Fluss hat.

Largo da Portagem in Coimbra, Portugal

Largo da Portagem in Coimbra, Portugal

Largo da Portagem in Coimbra, Portugal

Largo da Portagem in Coimbra, Portugal

Largo da Portagem in Coimbra, Portugal

Largo da Portagem in Coimbra, Portugal

Coimbra, Portugal

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges

Bei unserer Stadterkundung kamen wir auch durch die prächtige Einkaufsstraße Rua Ferreira Borges.

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges in Coimbra, Portugal

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges in Coimbra, Portugal

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges in Coimbra, Portugal

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges in Coimbra, Portugal

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges in Coimbra, Portugal

Einkaufsviertel Rua Ferreira Borges in Coimbra, Portugal