Weihnachten habe ich nicht nur schoene Geschenke erhalten, sondern durfte auch ein koreanisches Krankenhaus von innen kennenlernen. Sofern ich den Arzt richtig verstanden habe, hatte ich eine Art Lebensmittelvergiftung. Wie es dazu kam, kann ich mir leider nicht erklaeren. Nach dem Check gab es jedenfalls ein Rezept fuer die Apotheke. Dort bekam ich nicht - wie ich es aus Deutschland kenne - eine Packung von einem bestimmten Medikament. Nein, mir wurde ein individueller Pillen-Mix zusammengestellt. Ich will gar nicht wissen, was ich da alles schlucke :)

Individueller Tabletten-Mix

Individueller Tabletten-Mix

Je Mahlzeit werden die Pillen eines Beutelchens eingenommen. Der Beutel mit der geringeren Anzahl an Pillen ist, wie die koreanische Aufschrift verraet, fuer Mittags bestimmt.