Gestern ist Bjoern bei mir eingetroffen. Am Abend haben wir zusammen mit Jimin das klassische Samgyeopsal (Koreanisches BBQ) gegessen.

Heute waren wir drei den ganzen Tag unterwegs. Zunaechst ging es nach Junggu, um uns dort in Gahoe-dong einige historische koreanische Haeuser im Hanok-Stil anzusehen.

Gahoe-dong

Gahoe-dong

Gahoe-dong

Gahoe-dong

Gahoe-dong

Gahoe-dong

Im Anschluss haben wir den Changgyeonggung Palast aufgesucht. Da man diesen leider nur in einer gefuehrten Tour besichtigen kann, uns Preis und Wartezeit nicht wirklich attraktiv erschienen (schliesslich kannten wir schon einige der anderen Palaeste Seouls - siehe Gyeongbokgung und Unhyeongung) haben wir es jedoch bei einem kurzen Blick von Aussen belassen.

Changgyeonggung Palast

Changgyeonggung Palast