Seoul, Korea

Itaewon, koreanische Gastfreundschaft

Am frühen Abend war ich noch kurz in Itaewon. Dort gibt es viele Kneipen und Clubs, und daher auch relativ viele Amerikaner. Auf die hatte ich ehrlich gesagt nicht allzu viel Lust, daher bin ich auch nur einmal kurz die Straße abgegangen und dann wieder Richtung Dongdaemun Markt. Dort wollte ich was essen.

Irgendwo in Itaewon

Irgendwo in Itaewon

Im Restaurant habe ich vier junge Koreaner getroffen. Sie konnten zwar so gut wie kein Englisch, aber sie haben mich zum Essen eingeladen und wir haben ein Bierchen getrunken. War also ganz witzig, auch ohne sinnvolle Unterhaltung.

Jetzt gehe ich gleich ins Bett, denn morgen Vormittag wollen Jimin, eventuell ihre Freundin Tae-eun und ich gemeinsam zu einem Strand ans Wasser...

Seoul, Korea

Namdaemun Markt

Eben gerade war ich beim Namdaemun Markt:

Namdaemun Markt, Seoul, Korea

Namdaemun Markt, Seoul, Korea

Namdaemun Markt, Seoul, Korea

Namdaemun Markt, Seoul, Korea

Seoul, Korea

Traveler's A - Günstiges Hostel in Seoul

Wichtige Ergänzung vom 8.6.2009: Das Hostel wurde inzwischen komplett renoviert und auch die Konditionen haben sich geändert. Weitere Infos im Beitrag: Das neue Travelers A Hostel in Seoul: Renoviert, aber jetzt ohne Dormitory!

Hier noch ein paar Fotos von dem Hostel in dem ich momentan übernachte:

Traveler's A Hostel, Seoul

Traveler's A Hostel, Seoul

Traveler's A Hostel, Seoul

Traveler's A Hostel, Seoul

Traveler's A Hostel, Seoul

Traveler's A Hostel, Seoul

Nachtrag: Weitere Info in diesem Artikel zum Traveler's A. Ich habe dort fast 5 Wochen lang gewohnt und die Unterkunft ist absolut in Ordnung! Die Angestellten sind freundlich, es gibt kostenlosen Kaffee und Internetzugang (wenn auch nicht gerade mit den neusten PCs), es wird regelmäßig geputzt. Minus: Die Küche ist etwas heruntergekommen.

Wegbeschreibung: U-Bahnstation Euljiro 4-ga, Exit 6. 10 Meter geradeaus, dann gleich links in die erste Seitenstrasse einbiegen. Nach ca. 300 Metern seht ihr das Hostel auf der linken Strassenseite.

Korea

Bonus: Der wahre Grund...

...warum Korea so schön ist.

Für alle daheimgebliebenen Singles ;-)

Promotion Girl für Korea in Athen

Promotion Girl für Korea in Athen

Auf dem Plakat im Hintergrund konnte man sich verewigen und dann wurde ein Foto vor diesem Hintergrund gemacht. Dieses hat man dann gleich als Digitalausdruck mitbekommen.

Promotion für Korea in Athen

Promotion für Korea in Athen

Korea

Lustige Foto-Automaten

Hier gibt es übrigens sehr lustige Fotoautomaten. Dort werden 4 Fotos aufgenommen, dann hat man 10 Sekunden Zeit sich für zwei Aufnahmen zu entscheiden. Danach wieder ein paar Sekunden zum auswählen eines (gedruckten) Rahmens usw. Zum Schluss hat man 30 Sekunden Zeit um das Bild digital zu bearbeiten, man kann kleine Effekte (Herzchen usw) hinzufügen. Total kitschig. Haben wir natürlich auch gemacht :) Und die ganze Zeit nervt der Automat und labert einen voll :) Mal schauen, ob ich ein Digitalfoto von dem Ergebnis hinbekomme...